Über Mich

Alexander Devrient – deutsche Qualität, britische Ausbildung und französischer Charme. Verstanden, aber wer ist die Person hinter der Stimme?

Bis zum Alter von 19 Jahren in Belgien ausgebildet, spricht Alexander Hochdeutsch und Französisch als Muttersprachen. Im Alter von 15 Jahren wurde er jedoch in Englisch unterrichtet (später erwarb er einen BA-Abschluss in Wirtschaft und internationalen Beziehungen an der Universität Birmingham) und spricht fließend Englisch. Alexander spricht ebenfalls fließend Spanisch.

Alexander Devrient ist ein äußerst vielseitiger, aufmerksamer männlicher Sprecher, der sich auf Voice-Over, Erzählung und Charakterstimmen für Unternehmens- und Erklärvideos, Imagefilme, Werbespots, medizinische Fachmile, E-Learning- und Bildungsproduktionen und Spiele sowie eine Reihe anderer Studio- und Postproduktions-Stimmen spezialisiert hat.

“The Jungle” im West End

Nach seiner Ausbildung als Schauspieler am Drama Studio London, hat sich Alexander seit 2009 auf die Arbeit im Studio spezialisiert, in dem seine deutschen, französischen und mit Akzent gesprochenen englischen Beiträge einer Erzählung oder Charakterrolle Relevanz, Glaubwürdigkeit oder Authentizität verleihen. (Mit einem gewissen nahöstlichen Erbe singt Alexander auch auf Englisch mit unspezifischem arabischem oder levantinisch angehauchtem Akzent. Siehe Spieltypen)

Als begeisterter Fußballfan und eklektischer Liebhaber guten Essens verbrachte Alexander einige Jahre als freiberuflicher Journalist für den Deutschen Rundfunk bei der internationalen Sportnachrichten- und Content-Agentur Omnisport.

Während er häufig als Schauspieler für Leinwand-, Bühnen- und Radio-Hörspielarbeiten gecastet wird, arbeitet Alexander seit über 10 Jahren als kommerzieller Sprecher.